Quo Vadis? Ein Seminar Für Männer

6. September 2012 - 9. September 2012
mit Ramateertha Doetsch und Sudhir Seybodh

Der alte Kaiser blickte auf sein Leben zurück und sprach: “Quo vadis? – Where are you going, my youth? Where, my life?” Doch seine Zeit war abgelaufen – die Frage nach dem Sinn seines Lebens zu spät gestellt.

Wo in der Vergangenheit die Vorbilder und Väter fehlten, wird heute die Sehnsucht nach Austausch und Begegnung unter gleichgesinnten Männern immer größer. In einem Zeitalter, in dem die Unsicherheit wächst und die Leitbilder der Zukunft verschwimmen, wird in uns der Wunsch nach Intensität und Authentizität in der Gegenwart größer. An der Schwelle zu neuen Lebens­abschnitten haben Männer sich schon immer auf ihrer Suche nach Klarheit und Vision gegenseitig unterstützt.

Dies ist ein Seminar für Männer

  • mit dem Wunsch nach neuer Kraft und Entschlossenheit
  • für Männer auf der Suche nach Lebensinhalt und Bestimmung
  • für Männer in einer “Transition” oder Lebenskrise
  • für Männer mit Träumen
  • für Männer.

 
Beginn am 6. September um 10 Uhr

Weitere Informationen sowie die Möglichkeit das Seminar Online zu buchen, finden Sie auf die Osho UTA Web-Seite.